Header menu (For Purchasers) (Englisch)

New way of
Sourcing and Financing
New way of Sourcing and Financing

Past Events

Kopfbild: 
Layout: 
Standard
25.11.2015

GeMaX – Eine Antwort auf herausfordernde maritime Märkte

Am 25.11.2015 fand beim VSM in Hamburg die hochrangig besetzte German Maritime Export Conference statt. Vortragende waren u.a. Dr. Carsten Wiebers (KfW IPEX-Bank), Klaus Dammann (Zeppelin Power Systems GmbH & Co. KG) und Walther Bauer (Becker Marine Systems GmbH & Co. KG).

Sie zeigten auf, wie sich die Export-Auftragschancen deutscher maritimer Zulieferer über den Hebel der zulieferbasierten Finanzierung signifikant erhöhen lassen. Es gab an diesem Nachmittag eine klare Botschaft: Preis und Qualität allein genügen heute nicht mehr.


Dr. Carsten Wiebers - KfW IPEX-Bank

Das GeMaX-Mitglied KfW IPEX-Bank stellt ihren Kunden auch zulieferbasierte Finanzierungen zur Verfügung. Diese Art der Finanzierung schafft für ausländische Besteller einen zusätzlichen Anreiz für die Beschaffung eines möglichst großen Volumens deutscher maritimer Systeme und Anlagen. Diese können bei Erfüllung der Voraussetzungen auch über eine Hermes-Deckung abgesichert werden.

Gleichzeitig haben die Unternehmen damit ein weiteres innovatives Absatzinstrument, um sich im weltweiten Wettbewerb zu behaupten. GeMaX sorgt im Rahmen der Projekte für die Koordinierung der GeMaX-Mitglieder sowie, je nach Kundeninteresse, den notwendigen projektbezogenen Informationsfluss zwischen Zulieferern, Finanzierer und Besteller.


Klaus Dammann - Zeppelin Power Systems GmbH & Co. KG

Die gut besuchte Veranstaltung fand aufgrund der offen Diskussionen, praktischer Projektbeispiele und interaktiven Workshops mit Projektinformationen großen Anklang bei den Teilnehmern. Anhand konkreter Projekte wurde veranschaulicht, wie das neue Absatzinstrument im Einzelfall Anwendung finden kann.

Es konnten zudem Erkenntnisse darüber gewonnen werden, wie beispielsweise Local Content-Forderungen adressiert werden können, oder auch wie kleine und mittelständische deutsche Zulieferer Zugang zu globalen Großprojekten erhalten können. Der sonst oft fehlende Zugang zu Großprojekten erfolgt hierbei über die Bündelung zu größeren Zuliefervolumina und entsprechend größeren Finanzierungssummen durch den Finanzierungspartner. Dieser steht mit den Kunden frühzeitig in direktem Kontakt.

Von Zulieferseite wurde betont, dass es für erfolgreichen Vertrieb unterschiedliche Absatzinstrumente bedarf, um auf Kundenwünsche reagieren zu können und um sich von Beginn an von internationalen Wettbewerbern abzuheben. Als großes GeMaX-Plus wurde besonders das frühzeitige und verstärkte Positionieren der Zulieferunternehmen auf den Makers‘ Listen durch das GeMaX-Finanzierungsinstrument genannt - aufgrund der Bündelung auch schon für verhältnismäßig geringe einzelne Zulieferanteile.

Zudem sollen künftig die alleine aus deutschem Produktportfolio bestehenden komponentenbezogenen Zulieferpakete internationalen Großkunden gezielt präsentiert werden. So können Komponenten-Vorentscheidungen  bereits auf Basis des vom Kunden benötigten Finanzierungspotenzials getroffen werden. Ein win-win für alle Beteiligten.

You are a German maritime supplier?
News
19.06.2017 · Events
Boosting Inter-European procurement in the European maritime value chain Speed-dating event
23.03.2017 · Events
German shipbuilding- and maritime technology-focused companies will visit Canadian shipbuilding industry from September 18 to 22, 2017
23.03.2017 · Events
German shipbuilding- and maritime technology-focused companies will visit Teheran and Bandar Abbas, Iran from May 12 to 17, 2017
08.02.2017 · Members
Siemens' portfolio is a significant contribution to expand the GeMaX makers list
24.01.2017 · Events
Das VII. GeMaX Fachtreffen findet am 24.01.2017 in den Räumen des VSM statt
07.12.2016 · Members
The worldwide renown propeller designer and manufacturer joins GeMaX and offers its services for newbuilding, retrofit and propeller efficiency analysis.
22.11.2016 · Events
German shipbuilding- and maritime technology-focused companies will visit India from 22nd to 25th November 2016
07.11.2016 · Events
One day before the opening of Oil and Gas Exhibition and Conference OSEA 2016, GeMaX members, both from Germany and locals from Singapore meet for networking with each other and with selected customers
07.11.2016 · Events
German shipbuilding- and maritime technology-focused companies will visit Indonesia from Februar 19 to 23, 2017
07.10.2016 · Events
Presentation of GeMaX on the 17th FPSO world congress 2016
14.09.2016 · Events
Meet us at the world’s leading expo for wind energy | 27 – 30 sept 2016 | Hamburg
02.09.2016 · Events
On occasion of the SMM 2016, GeMaX and KfW-IPEX bank cordially invite the interested audience to learn more about the GeMaX Scheme in our lunch workshop.
24.08.2016 · Members
With SDC the number of GeMaX members has grown to 23.
20.07.2016 · Events
Meet us at the leading international maritime trade fair | 6 – 9 sept 2016 | Hamburg
19.07.2016 · Events
focuses on the german EXPORT FINANCE market | 21 sep 2016 | Frankfurt, Germany
19.07.2016 · Events
5 oct 2016 | Hamburg, Germany
19.07.2016 · Events
2 - 7 oct 2016 | Shipbuilding and Maritime Technology
02.06.2016 · Events
German maritime equipment suppliers visited Busan, Ulsan and Okpo.
01.05.2016 · Members
Ship Technology at the highest level – Heavy equipment for the marine industry
26.04.2016 · Information
CHRISTIAN SCHNEIDER wird ab 1. Mai 2016 die Projektleitung der German Maritime Export Initiative GeMaX übernehmen.
08.04.2016 · Events
Nach einem ersten erfolgreichen Workshop in Singapur im Januar 2016 ging diese Veranstaltungsreihe in die zweite Runde.
07.04.2016 · Information
Iran und Deutschland wollen enger zusammenarbeiten
03.02.2016 · Events
Am vergangenen Freitag, dem 29. Januar 2016, fand der erste GeMaX Workshop in Singapur in den dortigen Räumlichkeiten von MTU statt.
26.11.2015 · Events
Am 25.11.2015 fand beim VSM in Hamburg die hochrangig besetzte German Maritime Export Conference statt.
02.11.2015 · Information
Oktober 2015: Das Kennenlernen neuer, potentieller Absatzmärkte und die Sondierung von Geschäftsmöglichkeiten war Ziel der vom BMWi geförderten Markterkundungsreise für die schiffbau- und meerestechnische Industrie vom 4. - 8. Oktober 2015 nach Indonesien.
02.10.2015 · Events
Wednesday, 25th November GeMaX organises the first German Maritime Export Conference.
02.10.2015 · Termine
05.07.2015 · Information
Märkte erschließen – Die deutsche maritime Industrie in Malaysia